Bregenz: 5000 gegen Monsanto, TTIP & Co

23. Mai 2016  International, Region

Um die 5000 Menschen aus dem Bodenseeraum demonstrierten am Samstag in der vorarlbergischen Landeshauptstadt Bregenz gegen die Gentechnik sowie die transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TiSA. Die Demonstration fand im Rahmen von internationalen Aktionen gegen den (noch) US-amerikanischen Gentechnik-Giganten Monsanto statt, dem weltweit größte Agrarkonzern und führenden Hersteller genmanipulierten Saatguts. Auch die Konstanzer Initiative gegen TTIP & Co und Vertreter*innen der LINKEN Bodensee/Oberschwaben waren dabei.  Bilder von der Demo (für eine vergrößerte Ansicht auf Bilder klicken).

 

seemoz-TTIP-Bregenz-8 seemoz-TTIP-Bregenz-7 seemoz-TTIP-Bregenz-6 seemoz-TTIP-Bregenz-5 seemoz-TTIP-Bregenz-4 seemoz-TTIP-Bregenz-3 seemoz-TTIP-Bregenz-2 seemoz-TTIP-Bregenz-1Bregenz-Linke-3 Bregenz-Linke-2

Fotos: Brigitte Matern, Wolfram Mikuteit (Quelle: seemoz.de), Heiko Thamm


Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.