Stadt für Menschen

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 04/09/2017
19:30 - 22:00

Veranstaltungsort
Hotel Barbarossa

Kategorien


„Stadt für Menschen – alternative Stadtentwicklung und Wohnungspolitik“

mit Luigi Pantisano

Wie wollen wir in unserer Stadt in Zukunft leben? Wie kann die Stadt für Menschen lebenswert gemacht werden? Welche Entwicklungsfragen wirft dies auf (Verkehr, Klima, Wohnen, öffentlicher Raum)? Wie gelingt eine möglichst breite Beteiligung der Bürger*innen? Wie verstehe und analysiere ich meine Stadt?

Entscheidend ist, ob sich Wege und Plätze durch hohe Aufenthaltsqualität auszeichnen, Begegnungsräume entstehen und das soziale Miteinander dorthin zurückkehrt. Eine Stadt muss Raum haben für vielfältige Bedürfnisse. Direkte Demokratie, Mitgestaltung und eine lebendige Debatte in der Stadtgesellschaft sind die Instrumente, mit denen eine fußgänger- und fahrradfahrerfreundliche Stadt umgesetzt werden kann.

Zur Person:
Luigi Pantisano ist Architekt und Stadtplaner. Er war von 2009 bis 2013 in Konstanz Quartiersmanager im Quartier Berchen-Öhmdwiesen. Aktuell ist er Stadtrat im Stuttgarter Gemeinderat für die Wählervereinigung Stuttgart Ökologisch Sozial (SÖS) in der Fraktionsgemeinschaft SÖS-Linke-PluS.